Core Banking

 
LP_Core_Banking_mit.bmp

Das klassische Bankengeschäft umfasst eine Vielzahl an operativen Aufgaben, Prozessen und Systemen. KE verfügt über langjährige und praxisnahe Projekterfahrungen bei Prozessoptimierungen und Systemintegrationen für die Zahlungsverkehrsabwicklung sowie Verarbeitung von Kredit- und Sparverträgen.
Auch im Umfeld von Kartentranskationen und innovativen, bargeldlosen Zahlungsverkehrslösungen können wir durch technisches Verständnis in Kombination mit regulatorischem Know-how einen Mehrwert liefern. Dies gilt ebenso für die operative Abwicklung und Betreuung im Firmenkundengeschäft, die sehr spezielle prozessuale und regulatorische Anforderungen berücksichtigen und erfüllen muss.
Außerdem verfügt KE über umfangreiche Erfahrungen in der Begleitung von Projekten zur Einführung und Weiterentwicklung von neuen Online und Mobile Banking Services als auch bei der Migration auf neue technologische Plattformen.

 
 
 

Payment Systems

Aus der thematischen Nähe zum SB-Banking sind die Berater von KE Associates auch in der Lage, rund um das Thema Kartenzahlungen umfassende und kompetente Beratung anzubieten. Im Kartenumfeld sind in den letzten Jahren insbesondere die Verarbeitung von Transaktionen über den Chip, die Ausgabe von sicheren Karten (z.B. durch Ausstattung mit moduliertem Merkmal) sowie neueren Technologien (z.B. HiCo-Karten) im Fokus gewesen. Hinzugekommen sind Zahlungsmöglichkeiten unter Nutzung der NFC Technologie und andere Angebote, wie kombinierte EC- und Kreditkarten.  Insbesondere Themen wie die European Payment Initiative (EPI) und Abschaffung der Maestro Funktion wird das Kartengeschäft in den kommenden Jahren stark verändern.

Diese Weiterentwicklungen im Bereich der Card Payments finden auch als technologische Brücke einen fließenden Übergang zu allen neueren und vor allem technologisch getriebenen Formen des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Unter Payment Innovations versteht KE Associates Produkte im Bereich Zahlungsverkehr, die bestehende Bankangebote signifikant verändern werden. Es handelt sich um innovative technische Lösungen, die z.B. die Blockchain Technology oder die Verbreitung von Smartphones nutzen sowie gänzlich neue Produkte, die sowohl von renommierten Banken als auch neuen Playern (wie FinTechs) auf den Markt gebracht werden. Dies betrifft vor allem die Bereiche des Mobile Bankings und Instant Payments.

In Kombination mit unserem technischen Verständnis aus dem traditionell IT-lastigen SB- und Online-Banking Umfeld und unserem regulatorischen Know-how, helfen wir sicherzustellen, dass z.B. Datenschutzanforderungen bei der Einführung von innovativen Produkten berücksichtigt oder Richtlinien und Standards (z.B. PSDII, SEPA, TIPS) eingehalten werden.



Blick in die Praxis

Sie wollen im Bereich Payment Innovations aktiv werden und die Digitalisierung bei stetiger Kostenkontrolle und unter Beachtung strenger regulatorischer Vorgaben vorantreiben?


KE Associates übernimmt dabei für Sie z.B. folgende Aufgaben:

  • Projektmanagement, sowohl agil nach Scrum als auch klassisch

  • Business Analyse und Innovationsfähigkeit, Prozessanalysen und -dokumentation

  • Spezifische Providersuche und deren Auswahl

  • Unterstützung bei der Integration und Implementierung von innovativen Lösungen im Zahlungsverkehr

  • Umfassendes Transition Management im Rahmen einer betriebssicheren Migration von Altsystemen

  • Überprüfung der fachlichen Anforderungen an die IT-Systeme

Jan Schuster _X1A5799.jpg

Jan Schuster

Partner

j.schuster@ke-associates.de 


Mob. +49 171 33 461 37